Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

ERIKA STADLER

REDE und ZEREMONIE

bayerisch - einfühlsam - tröstend    

Seit 2018 bin ich zertifizierte Trauerrednerin und habe mittlerweile sehr viele Menschen posthum kennen gelernt.

Ich gestalte Trauerfeiern und Zeremonien für Personen, die aus der Kirche ausgetreten sind oder aus anderen Gründen einen Trauerredner vorziehen.

Es liegt mir daran, dass die Trauerfeier Ihren persönlichen Vorstellungen entspricht und Ihnen einen sicheren Rahmen bietet, um persönlich Abschied nehmen zu können.

Im Unterschied zu einem Geistlichen, bin ich keinem kirchlichen Ritual verpflichtet und immer offen für alternative Wege und neue Ideen.


SCHLICHTE TRAUERBEGLEITUNG - STILLER GANG

würdevoll - familiär


Wenn Sie keine Trauerfeier  in der Aussegnungshalle wünschen, sondern einen schlichten, aber würdevollen und familiären Grabgang, begleite ich Sie gerne. 


Wir führen vorab ein Telefongespräch, treffen uns an der Aussegnungshalle und gehen gemeinsam zur letzten Ruhestätte.

Dort verabschieden wir uns von Ihrem Angehörigen mit einer kleinen Zeremonie, einer kürzeren, aber persönlichen und tröstenden Rede meinerseits, mit einem Gebet wenn gewünscht und einem von Ihnen ausgewählten Musikstück, welches abgespielt wird (Utensilien werden von mir gestellt). 


Diese Form der Verabschiedung empfehle ich auch während der Corona-Pandemie, wenn die Anzahl der Trauergäste begrenzt ist und um sicher eine Virus-Übertragung  zu vermeiden.

REDE  - Vorbereitung

Gerne komme ich zu Ihnen nach Hause oder zu einem für Sie günstigen Ort, um den Ablauf der Trauerfeier, die musikalische Umrahmung und den Inhalt der Trauerrede abzustimmen.


Im Moment empfehlen ich ein telefonisches Vorgespräch zu führen. Auch per Video-Gespräch über WhatsApp oder Facetime ist möglich, um eine Ansteckung zu vermeiden. 


Sie können mir bei der Gelegenheit Ihre Wünsche und Vorstellungen mitteilen, sowie aus dem Leben der/des Verstorbenen erzählen.

Mit hilfreichen und konstruktiven Vorschlägen stehe ich Ihnen gerne zur Seite.


Ich werde für Sie eine gut vorbereitete, persönliche Rede ausarbeiten, in der die/der Verstorbenen und dessen Leben gewürdigt wird.


Eine weitere Variante liegt im Verzicht persönlicher Informationen des Verstorbenen. Stattdessen wird  die Rede mit einem übergeordnetem Thema gestaltet.

BAYERISCH RED`N

Vorzugsweise halte ich die Rede in verständlichem, gepflegtem bayerischen Dialekt. Dabei berücksichtige ich die bayrische Kultur, die in der Regel frei von betulichen Floskeln ist. Erzähle  pietät- und respektvoll, aber nicht immer humorlos aus dem Leben der/des Verstorbenen. Selbstverständlich nur, wenn dies angebracht ist. 


RED`N in BAYERN

Meine Tätigkeit ist nicht nur auf München begrenzt.

BAYERISCH SINGA

Musik spielt beim Abschied eine große Rolle, denn nichts kann uns mehr berühren.

Wenn es im Rahmen der Zeremonie möglich ist, kann ich gerne  meine Rede mit einem Lied ergänzen, das zum Verstorbenen und den Hinterbliebenen passt. Aber Sie entscheiden darüber . Wenn Sie sich darüber freuen würden, teilen Sie mir das bitte mit.  Das ist auch unabhängig von der Musik, die Sie bereits mit Ihrem Bestatter besprochen haben.

Mein Repertoire umfasst in erster Linie Lieder, die aus dem Bereich der echten Volksmusik stammen, wie: „S`is`Feierabnd“, „Es muaß a Sonntag gewesen sein“,  „D`Liab“ usw.

Mein musikalischer Beitrag ist mein privater und kostenfreier Anteil bei der Trauerfeier und weder für Sie, noch für mich verpflichtend.